Seelsorgliche Notfälle

Alle Schwerkranken, die einen seelsorglichen Besuch oder die Spendung des Sakramentes der Krankensalbung wünschen, können sich ebenfalls im Pfarrbüro (02381-71123) melden.

In dringenden Fällen (Versehgang, Sterbefall) ist rund um die Uhr ein Seelsorger über das Pfarrbüro zu erreichen.

In seelsorglichen Notfällen können Sie einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros unter der Telefonnummer 8769690 erreichen.