Filmabend “Das Herz von Jenin”

Das Katholische Forum lädt im Rahmen des Jahres der Barmherzigkeit am 20. April zu einem Filmabend ein. Im Pfarrheim St. Pankratius wird um 19.30 Uhr “Das Herz von Jenin” gezeigt.

Das Herz von Jenin ist ein Dokumentarfilm von Marcus Vetter und Leon Geller aus dem Jahr 2008. Der Film erzählt die Geschichte des Palästinensers Ismail Khatib aus Dschenin, der die Organe seines von israelischen Soldaten erschossenen Sohnes an israelische Kinder spendete. Im April 2010 erhielt „Das Herz von Jenin“ den Deutschen Filmpreis als Bester Dokumentarfilm.

Im Halbjahresprogramm des Forum war der Termin ursprünglich für den 12. April eingeplant, musste aber nun aus rganisatorischen Gründen auf den 20. April verschoben werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Termine. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Termine > Filmabend “Das Herz von Jenin”
  • Heilig Geist aktuell

     

     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

    Die Nummer lautet:
    0176 87 83 30 51


     


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)