Sternsinger waren auf dem Weg

Leider nicht am Samstag, aber  dann am Sonntag sind in allen (!) Gemeindeteilen unserer Pfarrei Sternsinger unterwegs gewesen. Auch in Christus König, wo eigentlich am Sonntag keine Sternsinger gegangen wären, haben Kinder und Begleitungen extra Termine abgesagt, um sich auf den Weg zu Ihnen zu machen. Klar ist: Wir haben in der Pfarrei Heilig Geist nicht alle Häuser besuchen können. Segensstreifen liegen in den Kirchen und den Pfarrbüros aus. Eine Spende können Sie weiterhin gegebenenfalls im Pfarrbüro abgeben.

Sternsinger 2015

Sternsinger 2015

Wir können als Pfarrei stolz auf unsere Kinder und Jugendlichen sein. Danke für Euren Einsatz! Danke denen, die mitorganisiert und mitgeholfen haben. Danke auch an alle, die uns in der schwierigen und traurigen Entscheidung am Samstag den Rücken gestärkt haben. Danke allen, die die Tür geöffnet haben. Danke denen, die gespendet haben. Durch den Einsatz insbesondere der Kinder und Jugendlichen haben wir trotz aller Widrigkeiten 12602,48 € gesammelt und ganz vielen Menschen den Segen gebracht. Das ist richtig toll!

Für das Vorbereitungsteam, Jens Hagemann

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Sternsinger waren auf dem Weg
  • Heilig Geist aktuell

     

     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

    Die Nummer lautet:
    0176 87 83 30 51


     


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)