Neuer Chor singt aus “Sister Act”

17.05.2014 um 18:00 h; Vorabendmesse zum 5. Sonntag nach Ostern in der Herz-Jesu-Kirche.

Zum Auszug bei diesem Mai-Gottesdienst intonierte der Neue Chor zu Ehren der Heiligen Gottesmutter aus dem Musical “Sister Act” das Lied: Hail holy queen – Salve Regina. Schon zur Gabenbereitung wurde aus dem Zyklus “Vermächtnis eines Freundes” von Gregor Linßen das Lied: “Wo beginnt der Weg zu Dir ” gesungen. Beide Lieder zeugen davon, dass Kirchenmusik alles andere als statisch klingen muss, was besonders junge Kirchenmitglieder begeistern dürfte und somit einen Ansporn zur aktiven Mitgestaltung von Gottesdiensten durch Teilnahme am Chorgesang interessant macht – herzliche Einladung zum Mitsingen an alle Interessierten ab ca. 15 Jahren (Probe 14-tägig Mi, 20:00-21:30 Uhr, Pfarrheim St. Stephanus). (em)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Neuer Chor singt aus “Sister Act”
  • Heilig Geist aktuell

     

     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

    Die Nummer lautet:
    0176 87 83 30 51


     


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)