Neue Messdiener

Neue Messdiener als wichtiger Teil unserer  Heilig-Geist-Gemeinde

14 Mädchen und Jungen aus allen Teilen unserer Pfarrei werden am ersten Adventssonntag in der St. Stephanus-Kirche in die Messdienergemeinschaft von Heilig Geist aufgenommen. Sie verstärken nun das bestehende Team unserer 56 Messdienerinnen und Messdiener.

Um diesen Dienst am Altar mit den Besonderheiten in den jeweiligen Kirchen sicher ausüben zu können, haben sie sich gemeinsam mit dem Leitungsteam um Pfarrer Santhosh, Fabian Oleschko, Sebastian Busch und Elisa Langenkämper seit Ende Juni bei insgesamt 12 Treffen und der Generalprobe in allen Kirchen sehr akribisch und mit viel Interesse, Spaß und Engagement auf ihren zukünftigen Dienst vorbereitet.

Mit Ihrem Einsatz unterstützen sie stellvertretend für die Gottesdienstgemeinde nun das Seelsorgeteam insbesondere bei der Gestaltung von Gottesdiensten, Taufen oder Hochzeiten. Durch Ihren wichtigen und wertvollen Dienst und Einsatz tragen sie dazu bei, die Feiern bunter, schöner, würdiger und festlicher zu gestalten.

Wir danken den neuen Mitgliedern in der Messdienergemeinschaft für die Bereitschaft, diesen Dienst zu übernehmen sowie dem Leitungsteam für die intensive Vorbereitung und wünschen allen dabei viel Spaß und Gottes Segen.

Vergelt`s Gott!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Neue Messdiener
  • Heilig Geist aktuell

     

    Advent- und
    Weihnachtszeit

    alle Informationen zu den geistlichen und besinnlichen Angeboten im Advent sowie die Gottesdienstzeiten über Weihnachten und den Jahreswechsel 

    (weiterlesen)

     

     

     


      

    Päckchen für die Hammer Tafel

    die Caritaskonferenzen der Heilig-Geist-Gemeinde bitten um Weihnachtspäckchen für die Hammer Tafel.

    (weiterlesen)

     


     

    Bistum schließt
    Herz-Jesu Kirche

    "nach langem Abwägen... sieht das Bistum vor, die Herz-Jesu Kirche zu schließen"

    Gemeindeversammlung
    am 11. Dezember 2019
    19.30 Uhr
    Pfarrheim Christus-König
    Herzliche Einladung an alle. 

    (weiterlesen) 

     


     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    Bischof Genn räumt persönliche Verantwortung ein und bittet um Entschuldigung

    Offener Brief von Bischof Genn
    zum Thema
     

     

     

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Infos zur Firmung 2020

    die Firmvorbereitung hat begonnen.
    Firm-Termin: 09.02.2020
    (alle Infos zum Nachlesen)

     


      

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

     Die Nummer lautet:

    0176 87 83 30 51

     

      


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)