Martinsbasar 2018

Herzlich laden wir ein zum Martinsbasar Christus König
am Sonntag, den 11. November 2018.

Der Basar beginnt nach der Hl. Messe um ca. 9 Uhr mit einem Frühstücksbuffet im Pfarrheimsaal und allen Verkaufsständen.

Mit Kaffee und Kuchen, Würstchen, Martinsbrezel, Kakao und Glühwein wird der Tag vorgesetzt.

Um 16.30 Uhr wird der Martinszug durch den Ortsteil ziehen.

Unser Martinbasar endet mit dem Beginn der Abendmesse um 18 Uhr.

Um Kuchenspenden wird gebeten, Brezelkarten können in der Kita Christus König erworben werden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Martinsbasar 2018
  • Heilig Geist aktuell

     

    Stellenausschreibung

    die Zentralrendantur
    bildet ab 01.08.2019 aus:
    Kaufmann/ -frau für Büromanagement
    (weiterlesen für mehr Details) 


     

    Missbrauchsfälle
    im Bistum Münster

    Es ist sehr wichtig, darüber ins Sprechen zu kommen.
    Es geht um Missbrauchsfälle in unserem Bistum, in deren Mittelpunkt Kaplan Heinz Pottbäcker steht.
    Vielleicht haben Sie in den vergangenen Tagen davon gehört oder gelesen.
    (weiterlesen)

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     


      

    Benefizkonzert
    feiert Jubiläum

    unter dem Motto "Miteinandender/Füreinander" geht das Konzert schon in die fünfte Runde.
    Dieses Jubiläum muss gefeiert werden.

    Sonntag, 07. April 2019
    14.30 - 17.00 Uhr
    Christus-König
    (weiterlesen für mehr Infos)

     

     


     

    Pfarrbüro ist umgezogen

     neue Adresse: am Pankratiusplatz 2.
    neue Telefonnummer: 02381 / 97277-0
    Die Öffnungszeiten bleiben unverändert.
    (Infos zum Pfarrbüro)

     

      


     

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

    Die Nummer lautet:
    0176 87 83 30 51


     


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)