Jahreshauptversammlung Chorgemeinschaft Hövel

Am 07.01.14 fand die Jahreshauptversammlung der katholischen Chorgemeinschaft Hövel im Pfarrheim St. Pankratius statt. In diesem Jahr kam es zu großen Veränderungen, da sich der gesamte Vorstand nach langjähriger, sehr engagierter Tätigkeit nicht mehr zur Wahl stellte. Hanna Kansy, die Vorsitzende, die immer wieder betonte: „Ich bin nicht wichtig – der Chor ist es!“ stand dem Chor seit insgesamt 18 Jahren als 2. und später auch als 1. Vorsitzende vor. Sie war als Vorsitzende für alle immer ansprechbar, hatte für jeden ein offenes Ohr und kümmerte sich weit über den Chor hinaus um die Mitglieder. Willi Wittkamp – der Mann des Wortes – war seit ebenfalls 18 Jahren ein höchst engagierter Schriftführer, dem nichts entging und der jede Begebenheit und jedes gesungene Lied zuverlässig festgehalten hat. Von Gisela Karwinkel konnte man mit recht sagen: „Diese Frau ist eine Bank!“ da sie seit 15 Jahren die Kasse auf den Cent genau geführt hat und es niemals zu einer Beanstandung kam. Schlußendlich Gisela Wittkamp, eine „vergnügliche“ Frau, die seit 11Jahren für die Ausflüge, Cäcilienfeste und andere gemütliche Beisammensein sorgte. Sie war der Vergnügungsausschuss und kümmerte sich in dieser Position rührend um alle Chormitglieder. Die Chorleiterin Franziska Hevicke bedankte sich für das ausserordentliche Engagement und die sehr gute Zusammenarbeit. Der tolle Zusammenhalt auch in schwierigen Zeiten war beachtenswert. Nachdem im Vorfeld der Jahreshauptversammlung viele Gespräche stattgefunden hatten, fanden sich vier Chormitglieder bereit, den neuen Vorstand zu bilden und wurden einstimmig gewählt. Ruth Stammschulte ist ab sofort die 1. Vorsitzende, Stefanie Schmidt übernimmt die Kasse, Brigitte Hartmann ist weiterhin für die Noten zuständig und Uta Wahl für die Öffentlichkeitsarbeit und die gemeinsamen Vergnügungen. Somit nahm die Sitzung einen zufriedenstellenden Verlauf und ab der nächsten Woche beginnen wieder die regelmäßigen Proben (dienstags um 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Pankratius), zu denen alle interessierten Sängerinnen und Sänger ganz herzlich eingeladen und willkommen sind.

1.Vorsitzende:                 Ruth Stammschulte

Kassenführerin                Stefanie Schmidt

Notenwartin                     Brigitte Hartmann

Öffentlichkeit

und Vergnügen               Uta Wahl

aktive Mitglieder             30

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Jahreshauptversammlung Chorgemeinschaft Hövel
  • Heilig Geist aktuell

     

     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

    Die Nummer lautet:
    0176 87 83 30 51


     


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)