Autofasten 2018

Die Aktion ist beendet und war ein toller Erfolg.
Herzlichen Dank, für Ihre Beteiligung.

Die Endergebnisse, Informationen und Kilometerbarometer unter www.autofasten-hamm.de.

„Autofasten 2018 – 7 Wochen umsteigen“

 

 

Eine Aktion des Ev. Kirchenkreises Hamm e.V. und dem FugE
… für Solarlampen in Kenia!
… für das Klima!
… für die Gesundheit!

Unterstützen Sie uns beim Rennen um den Titel
„klimafreundlichste Gemeinde in Hamm“!

Während der Fastenzeit vom 14. Februar bis 31. März wollen wir in HeiligGeist gemeinsam möglichst viele Strecken ohne PKW zurückzulegen und so Auto-Kilometer fasten.

Jede/r – ob jung alt, Autobesitzer oder ÖPNV-Freak – kann dabei mitmachen; auch SchülerInnen können sich beteiligen und auf das „Taxi Mama“ verzichten.

Sie müssen nicht vollständig auf die Benutzung des PKWs verzichten – jede Strecke, die Sie umsteigen, zählt!

Teilnehmen ist ganz einfach:
1. Online Anmelden und die Gruppe auswählen: “kath. Pfarrei Heilig Geist Hamm, Bockum-Hövel”
2. Auto stehen lassen
3. Alle „autofreien“ Kilometer online auf das „Gruppenkonto“ unserer Pfarrei eintragen; die Teilnehmer bleiben anonym – ein Kilometerbarometer macht den Gesamt-Erfolg sichtbar.

Anmeldung, Informationen und Kilometerbarometer unter www.autofasten-hamm.de.

C: Grafik: Evangelischer Kirchenkreis Hamm

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  • Sie befinden sich hier:

    Home > Berichte > Autofasten 2018
  • Heilig Geist aktuell

     

    Formulare zur
    Kontaktdatenerfassung

    Bitte bringen Sie zu jedem Gottesdienst, den Sie besuchen möchten, einen gesondert ausgefüllten Bogen mit.
    Und den Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen.
    (weiterlesen und zu den Formularen)

     


     

    Sonntagsimpuls  

     Wir bieten wir Ihnen jeden Sonntag einen geistlichen Impuls an.
    (weiterlesen)

    auch als Video-Sonntagsimpuls 


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    wieder Gottesdienste
    aber anders! 

    (weiterlesen)

      


        

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     
     


      

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

     Die Nummer lautet:

    0176 87 83 30 51

     

      


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)