Sommerferienfreizeit 2019

 

 

SoKo Ameland – Jetzt wird’s kriminell

Unter diesem Motto stand die Ferienfreizeit 2019 der Pfarrei Heilig Geist.

Insgesamt 60 Kinder, 13 LeiterInnen, eine 5-köpfige Küchencrew sowie die Lagerleitung sind bis zum 27. Juli 2019 auf Ameland um dort eine spannende Zeit zu verbringen. Es sind ganz viele Aktionen rund um Agenten, Spionage etc. geplant und versprechen eine Menge Freude und Kurzweiligkeit. Wir freuen uns, dass so viele Kinder dieses Jahr mitfahren. Herzlich danken wir allen, die uns in jedweder Form bei dieser Freizeit unterstützen und wünschen den Reisenden eine schöne Zeit auf der schönsten Insel in der Nordsee.

Wir schreiben täglich kleine Berichte, damit ihr alle mit uns zusammen den Sommer auf Ameland miterleben könnt.
Ihr könnt den Blog dort auch abonnieren, dann geht euch kein Tag verloren. 

Hier geht’s zum Blog: Ferienfreizeit.Heiliggeisthamm.de

ganz herzliche Grüße
das Leiterteam

 


 Anmeldung für 2020

die Anmeldungen für das Jahr 2020 sind beendet. Die Teilnehmer wurde bereits informiert.
Weiterführende Informationen folgen später.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Sommer.
das Vorbereitungsteams

 

Marcel Löser

Rückblick auf 2018
Rückblick auf 2017
Rückblick auf 2016


 

bei Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung
Marcel Löser
mobil: 0176 96100461
eMail: ferienfreizeit@heiliggeisthamm.de

 

  • Sie befinden sich hier:

    Home > Aktuelles > Sommerferienfreizeit 2019
  • Heilig Geist aktuell

     

     

    sexueller Missbrauch
    im Bistum Münster

    Bischof Genn räumt persönliche Verantwortung ein und bittet um Entschuldigung

    Offener Brief von Bischof Genn
    zum Thema
     

     

     

    hier finden Sie
    Ansprechpersonen

     

     

     


     

    Infos zur Firmung 2020

    die Firmvorbereitung hat begonnen.
    Firm-Termin: 09.02.2020
    (alle Infos zum Nachlesen)

     


      

    Notfallnummer

    unter der Sie in seelsorglichen Notfällen einen Seelsorger außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros erreichen können.

     Die Nummer lautet:

    0176 87 83 30 51

     

      


     

    Aktuelle Nachrichten
    aus der Pfarrei

    (weiterlesen)