Nachrichten aus der Pfarrei

Stand: 12.07.2019

SoKo Ameland – Jetzt wird´s kriminell“
Unter diesem Motto steht die diesjährige Ferienfreizeit der Pfarrei Heilig Geist. Insgesamt 60 Kinder, 13 LeiterInnen, eine 5-köpfige Küchencrew sowie die Lagerleitung sind bis zum 27. Juli 2019 auf Ameland um dort eine spannende Zeit zu verbringen. Es sind ganz viele Aktionen rund um Agenten, Spionage etc. geplant und versprechen eine Menge Freude und Kurzweiligkeit. Wir freuen uns, dass so viele Kinder dieses Jahr mitfahren. Herzlich danken wir allen, die uns in jedweder Form bei dieser Freizeit unterstützen und wünschen den Reisenden eine schöne Zeit auf der schönsten Insel in der Nordsee.
hier können die Abenteuer der Ferienfreizeit verfolgt werden:  Ferienfreizeit.HeiligGeistHamm.de 

Gemeindebüro St. Stephanus
Während der Sommerferien (15. Juli bis 23. August) ist das Gemeindebüro St. Stephanus nur freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Die Familiengottesdienste gehen in die Sommerpause.
Während den Sommerferien und an den angrenzenden Sonntagen finden keine Familiengottesdienste statt.

Wortgottesdienst und Frühstück
Am Mittwoch, 17. Juli lädt das Team der kfd Herz Jesu um 9 Uhr zum Wortgottesdienst ins Gemeindehaus ein. Im Anschluss wird gemeinsam gefrühstückt.

Hl. Messe und Kaffeetafel
Die Seniorengruppe St. Pankratius trifft sich am Mittwoch, 17. Juli um 15 Uhr zur Feier der Hl. Messe, im Anschluss ist die Kaffeetafel im Pfarrheim gedeckt.

offenes Seniorenfrühstück
Die Gemeinden St. Stephanus und Christus König, das Seniorenforum Ludgeri und das Amt für Soziale Integration/Altenhilfe der Stadt Hamm laden am Donnerstag, den 18. Juli ab 9 Uhr zum offenen Seniorenfrühstück in das Pfarrheim St. Stephanus ein. Der Kostenbeitrag beträgt 3,50 Euro.

Das Trauercafé „ Am Roten Läppchen“
ist am Donnerstag, 18. Juli von 16 bis 18 Uhr an der Dolbergerstraße 53, 59073 Hamm-Heessen geöffnet.

Bunter Abend
Für den bunten Abend, am Samstag, 20. Juli im Pfarrheim St. Stephanus findet der Kartenvorverkauf am Sonntag, 14. Juli von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Pfarrheim St. Stephanus statt

Reise auf der westfälischen Salzroute
Machen Sie mit der kfd Christus-König eine Reise auf der westfälischen Salzroute, um viel Wissenswertes über das „Weiße Gold“ zu erfahren. Los geht es am 22. August um 13 Uhr mit dem Komfortbus an der Christus-König-Kirche. Die Führung in der Ausstellung klingt mit einem Kaffeetrinken im Cafe´ Siedehütte aus. Bis zur Heimfahrt lädt der Kurpark in Bad Sassendorf zum Verweilen ein. Die Kosten betragen 24 Euro. Anmeldungen nimmt bis zum 1. August Gabi Schäfer (Tel. 74308) gerne entgegen.

Liborifest in Paderborn
Jedes Jahr Ende Juli/Anfang August wird Paderborns historisches Flair besonders intensiv spürbar. Die ganze Stadt begeht ein traditionsreiches Fest, Libori, dessen Wurzeln bis in das Jahr 836 zurückgehen.

Tag der Frauen
Am Montag, 29.07.2019 findet der Tag der Frauen statt. Zur Teilnahme laden die kfd – Verbände in Heilig Geist und aus St. Agnes Hamm ganz herzlich ein. An diesem Tag wird mit Bannern, T-Shirts, Spruchbändern und weißer Kleidung die Aktion Maria 2.0 Präsenz zeigen. Das Programm der Frauen auf Libori:11.00 Uhr, Pontifikalamt für Frauen im Hohen Dom zu Paderborn. Mitwirkung : Verena Fröhlich – Ausdruckstanz, 12.30 Uhr, kfd – Treffen auf dem Platz der Verbände, Kleiner Domplatz, Gespräche, Begegnungen, Musik, Infos, Verkaufsstände, Maria 2.0, 12.30 Uhr, Chapeau D’oro, Galeristin Dorothea Wenzel fertigt kreative Hutmodelle, 16.00 Uhr, Andacht im Hohen Dom, vorbereitet von Frauen des Diözesanverbandes Paderborn. Thema: Himmlisch weiblich. Kinderbetreuung durch Studierende des Edith-Stein-Berufskollegs findet von 11.00 – 18.00 Uhr im Libori-Kindertreff statt. Die Organisation der Fahrt liegt in eigenen Händen. Nähere Informationen zur Zugfahrt folgen zeitnah.

Spielenachmittag für alle Erstkommunionkinder
Am 7. September findet um 14 Uhr der nächste Spielenachmittag für alle Erstkommunionkinder dieses Jahres und ihre gleichaltrigen Freunde statt. Beim letzten Mal haben wir uns eine wilde Wasserschlacht geliefert und auch beim nächsten Mal soll es wieder mit viel Spaß zugehen. Was genau geplant ist, wird Ende der Sommerferien in den Pfarrnachrichten und in eigenen Einladungen bekannt gegeben.

Firmvorbereitung
Auch in diesem Jahr startet nach den Sommerferien die Firmvorbereitung in der Pfarrei Heilig Geist. Angeschrieben wurden 91 Jugendliche, die zwischen dem 1.07.2003 und dem 30.06.2004 geboren wurden. Es kann durchaus sein, dass es Jugendliche gibt, die nicht angeschrieben worden sind, obwohl ihre Klassekameraden angeschrieben wurden. Das liegt am Stichtag für die Einschulung. Falls dies der Fall sein sollte und sie dieses Jahr bei der Firmvorbereitung mitmachen möchten, dann können sie sich gerne im Pfarrbüro der Pfarrei Heilig Geist (02381/97277-0) oder bei Pastoralreferent Robert Pawlitzek melden (02381/97277-22 oder per E-Mail an: pawlitzek-r@bistum-muenster.de). Am Ende der Firmvorbereitung entscheidet jede/r Jugendliche, ob er/sie sich firmen lassen möchte. Die Firmung spendet Weihbischof Dr. Stefan Zekorn am 9.02.2020 um 11.00 Uhr in der St.-Stephanus-Kirche in Bockum-Hövel.

Erstkommunion 2020
Unsere Pfarrei feiert 2020 an folgenden Terminen die heilige Erstkommunion: Samstag, 9. Mai 2020 um 15 Uhr in der Herz-Jesu Kirche; Sonntag, 10. Mai 2020 um 11 Uhr in der St. Stephanus Kirche; 16. Mai 2020 um 15 Uhr in der Christus-König Kirche und am 17. Mai 2020 um 9.30 Uhr in der St. Pankratius Kirche. Falls die Herz-Jesu Kirche zu diesem Zeitpunkt noch nicht wieder Instand gesetzt ist, wird die Erstkommunionfeier in einer anderen Kirche stattfinden.

Die Kollekte
am Samstag, 6./ Sonntag, 7. Juli ergab 299,52 Euro.
Die Kollekte heute ist für die Nordoldenburgische Diaspora bestimmt.
Die Kollekte am kommenden Wochenende ist für die Aufgaben der Pfarrgemeinde.